Programm

Generelle Hinweise

Vorsorglich machen wir darauf aufmerksam, dass Änderungen und Absagen Corona bedingt bei steigenden Inzidenzzahlen möglich sind. In diesem Fall erfolgt sofortige Benachrichtigung.

Ihre Anmeldungen zu allen Veranstaltungen (außer mehrtägige Reisen) richten Sie bitte immer an:

Uschi Meier, Tel. 04109-252633, E-Mail uschi4meier@gmail.com unter Angabe Ihres Impfstatus.

 

Abmeldung bei Verhinderung unbedingt erforderlich (3 Tage vorher), da wir sonst die Verzehrgebühr bzw. den Bus bezahlen und demzufolge Ihnen in Rechnung stellen müssen.


Montag, 15. November 2021

Martins-Gans-Essen

12:30 Uhr im Restaurant „Tangstedter Mühle“

 

Den Namen „Martinsgans“ hat das gesellige Essen nach einem vielfach beschriebenen historischen Ereignis. Am Martinstag endete das bäuerliche Wirtschaftsjahr. Löhne, Zinsen und Steuern wurden gezahlt, Tiere wurden geschlachtet. Die Zinsen wurden früher oftmals in Naturalien bezahlt, so auch mit Gänsen. Damit sie nicht durch den Winter gefüttert werden mussten, gab es am Martinstag Gänsebraten.

 

Eine Gans für 4 Personen, innen zart und saftig, tranchiert auf Platten in der Mitte des Tisches zum selbst nehmen, mit herzhafter Soße, Apfel mit Preiselbeeren, Apfel-rotkohl, Rosenkohl, Kartoffelklöße und Kroketten.

 

Kleines Dessert: 1 Kugel Eis mit einem Tusch Sahne und Kirschgarnitur

 

Nach heutigen Hygienevorschriften bringen Sie bitte Ihre Maske mit und einen Nachweis

a) über eine mindestens 14 Tage zurückliegende, vollständige Impfung oder

b) über eine Genesung, nicht älter als 6 Monate oder

c) einen aktuellen negativen Corona-Test, nicht älter als 24 Stunden.

 

Kosten: € 51,00 für 2-Gänge-Menü (ohne Getränke)


Freitag – Sonntag, 19. – 21. November 2021

LandFrauen-Café während der Advents-Ausstellung in der Gärtnerei Jenkel
Foto: LandFrauenVerein Tangstedt

LandFrauen-Café während der Advents-Ausstellung in der Gärtnerei Jenkel
Henstedter Weg 33, Wilstedt

 

Wir sind optimistisch, dass wir Sie in diesem Jahr wieder mit unserem leckeren Angebot an Torten und Kuchen bewirten können. Doch dazu benötigen wir erneut Ihre Unterstützung, liebe LandFrauen!

An allen drei Tagen bitten wir um Ihre TORTEN- und Kuchenspenden in unterschiedlichsten Variationen, wie wir es von Ihnen gewohnt sind.

Darüber hinaus gibt es belegte Brötchen, Schmalzbrote, Kaffee, Tee, Glühwein, Apfelpunsch und Kakao.

 

Öffnungszeiten:

Fr. 9:00 - 18:00 Uhr

Sa. 9:00 - 18:00 Uhr

So.11:00 - 16:00 Uhr 

 

Wer für uns TORTEN und Kuchen backen möchte, melde sich bitte telefonisch bei Uschi Meier, Tel. 04109-252633.

 

Im Voraus allen Helfern herzlichen Dank!

 

Wir hoffen sehr, dass unser LandFrauen-Café wieder einen erfolgreichen Abschluss bringt, sodass es möglich wäre, aus dem Überschuss wieder an die Organisation „Hände für Kinder“ spenden zu können. Maskottchen „Fiete“ wird wieder dabei sein.

 

Nach heutigen Hygienevorschriften bringen Sie bitte Ihre Maske mit und einen Nachweis

a) über eine mindestens 14 Tage zurückliegende, vollständige Impfung oder

b) über eine Genesung, nicht älter als 6 Monate oder

c) einen aktuellen negativen Corona-Test, nicht älter als 24 Stunden.


Montag, 29. November 2021

Vortrag und Diskussion – Abendveranstaltung auf Kreisebene

„Ziele setzen – Ziele erreichen“, wie aus Wünschen Wirklichkeit wird LandFrauenVerein Tangstedt
Foto: LandFrauenVerband Schleswig-Holstein

„Ziele setzen – Ziele erreichen“, wie aus Wünschen Wirklichkeit wird

19:00 Uhr Schachts Gasthof, Lindenallee 2, 23843 Rohlfshagen, Rümpel

 

Wie oft haben wir uns schon etwas vorgenommen, privat oder beruflich. Leider ist es häufig dabeigeblieben, gerade in der jetzigen Zeit liegt manches brach. Woran liegt das? Herr Knut Hasenbank, Wirtschaftsberater mit Erfahrung im Seminarbereich der UnternehmerFrauen, zeigt uns Wege auf, unsere persönlichen Ziele über klare Prioritäten, machbare Teilschritte und gestärkte Motivation zu erreichen.

 

Freuen wir uns auf einen Vortrag, der Lebenszufriedenheit durch bessere Zielverwirklichung ermöglicht.

 

Zu Beginn wird ein kleiner Imbiss gereicht. Die Verzehrkosten ersetzen die Saalmiete, die Kosten für den Referenten übernimmt der KreisVerband.

 

Nach heutigen Hygienevorschriften bringen Sie bitte Ihre Maske mit und einen Nachweis

a) über eine mindestens 14 Tage zurückliegende, vollständige Impfung oder

b) über eine Genesung, nicht älter als 6 Monate oder

c) einen aktuellen negativen Corona-Test, nicht älter als 24 Stunden.

 

Anmeldungen bis zum 29. Oktober 2021.

 

Wir bilden Fahrgemeinschaften ab Parkplatz Edeka.


Sonntag, 12. Dezember 2021

Weihnachtskonzert mit dem Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor in der Laeiszhalle in Hamburg LandFrauenVerein Tangstedt
Foto: LandFrauenVerein Tangstedt

Weihnachtskonzert mit dem Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor in der Laeiszhalle in Hamburg

 

Für die Lesungen im Rahmen des Konzerts konnte Natalia Wörner gewonnen werden. Sie ist einem breiten Publikum seit vielen Jahren durch unterschiedlichste Film- und Fernsehrollen bekannt.

 

Optionsfrist: 15. August 2021
Kontingent: 30 Karten, 1. Kategorie

 

Beginn: 19:00 Uhr 

Busfahrt: 17:30 Uhr 

ab Parkplätze: Wilstedter Mühle + Edeka Tangstedt 

 

Nach heutigen Hygienevorschriften bringen Sie bitte Ihre Maske mit, die am Einlass und im gesamten Gebäude – auch auf allen Plätzen im Konzertsaal – zu tragen ist.

Außerdem ist ein Nachweis erforderlich:

a) über eine mindestens 14 Tage zurückliegende, vollständige Impfung oder

b) über eine Genesung, nicht älter als 6 Monate oder

c) einen aktuellen negativen Corona-Test, nicht älter als 24 Stunden.

 

Kosten: € 53,00 für Bus und Konzert


Mittwoch, 15. Dezember 2021

Adventsfeier Musikalische Lesung mit Kuni + Henschi LandFrauenVerein Tangstedt
Foto: Inke Studt-Jürs

Adventsfeier in der Tangstedter Mühle
14:00 Uhr

„Musikalische Lesung mit Kuni + Henschi“

 

 Autorin Andrea S. Kuhnke „Kuni“ liest aus ihrem Fantasybuch „ZOE UND ZARIN UND DER MAGISCHE WAPPENRING“ und Musiker Stefan Hensch „Henschi“ von der Band „The Baltic Scots“ begleitet auf der Gitarre.

 

Die elfjährige Zoe von Falkenauge lebt im Mittelalter auf der Burg, die sie nie verlassen durfte. Durch eine Zeitreise trifft sie auf den gleichaltrigen Zarin Falkenau, der im heutigen Jahrhundert lebt. – Ein Abenteuer in beiden Welten beginnt!

 

Das Rahmenprogramm wird von unserer Folkloretanz-Gruppe gestaltet.

 

Nach heutigen Hygienevorschriften bringen Sie bitte Ihre Maske mit und einen Nachweis

a) über eine mindestens 14 Tage zurückliegende, vollständige Impfung oder

b) über eine Genesung, nicht älter als 6 Monate oder

c) einen aktuellen negativen Corona-Test, nicht älter als 24 Stunden.

 

Kosten für das Kaffeegedeck: € 10,00 p. P. (Bezahlung vor Ort)

Umlage für alle Teilnehmer: € 5,00 p. P. (wird vor Ort kassiert)


10-Tage LandFrauen-Bus-Reise an den Gardasee

vom 19. Juni – 28. Juni 2022

 

Urlaub am sonnigen Gardasee mit Ausflügen nach Venedig und Verona

Die Gardasee-Region ist der Inbegriff des romantischen Italiens und zählt ohne Zweifelzu den schönsten und beeindruckendsten Naturregionen Europas.

 

Wir sind Gast im 4**** Hotel Majestic Palace in Malcesine sul Garda, das von Bergen umgeben ist.

 

Verbindliche Anmeldungen bei Renate Jank, Tel. 040/64 66 20 27, E-Mail info@landfrauen-tangstedt.de

Die zum Reisezeitpunkt gültigen Hygienevorschriften werden Ihnen zeitnah mitgeteilt.


Wichtige Hinweise

  1. Mit der Anmeldung wird der elektronischen Verarbeitung der personenbezogenen Daten zugestimmt. Die Daten werden zum Zwecke der Veranstaltungsorganisation auf Grundlage des gültigen Datenschutzgesetzes verarbeitet und vertraulich behandelt.
  2. Aus organisatorischen Gründen ist der Einlass zu allen Veranstaltungen erst eine Stunde vor Beginn möglich.
  3. Bei jeder Veranstaltung werden Kaffee und Kuchen bzw. ein kleiner Imbiss gereicht – diese Verzehr-Kosten ersetzen die Saalmiete!
  4. Abmeldung bei Verhinderung unbedingt 3 Tage vorher erforderlich, da wir sonst die Verzehrgebühr bzw. den Bus bezahlen und demzufolge Ihnen in Rechnung stellen müssen. Wenn bei Abmeldungen bereits bezahlt, bitte Ihre Konto-Nr. (IBAN) angeben.
  5. Bei allen Fahrten und Veranstaltungen ist die Haftung von Seiten des Vorstandes ausgeschlossen. Die Teilnahme an Veranstaltungen und Fahrten erfolgt freiwillig und auf eigene Verantwortung.
  6.  Sollten Sie allein nicht kommen können, bitte zögern Sie nicht, uns bei Anmeldung anzusprechen.
  7.  Innerhalb der Veranstaltungen werden Fotos gemacht. Mit Ihrer Anmeldung zur Veranstaltung geben Sie Ihr Einverständnis zu deren evtl. Veröffentlichung.